Italien: Rundreise (8Tage)

Landschaft, geheimnisvolle Bunker und Lostplaces

Vom Gardasee, weiter zur herrlichen Rivera und bis nach Turin und Mailand führt uns der außergewöhnliche Roadtripp durch Nord-Italien. Immer auf der Suche nach spannenden Foto-Motiven und großartigen Eindrücken. Imposante verlassene Bauten des Kalten Krieges, eine Rennbahn auf dem mehr als 500 Meter langen Lingotto-Gebäude in Turin, die größte Festungsanlage Europas und vieles mehr...

Reisezeit: 28.05-04.06.2022

Sonnabend

07:00 Abfahrt Berlin > Venedig (Fahrtzeit ca. 12-13h mit 2 Pausen). Zustiege möglich: Hermsdorfer Kreuz, Nürnberg Hbf

Übernachtung: Venedig

Sonntag

Venedig: Sightseeing & Fotowalk u.a. Fahrt zur Geisterinsel Poveglia

Übernachtung: Venedig 

Montag

Weiterfahrt (3h)
Lostplace: ACE High-Station Livorno Monte Giogo
Weiterfahrt Rivera (1,5h)

Übernachtung: Rivera, Lavagna

Dienstag

Weiterfahrt Turin (3h)
Turin: Sightseeing u.a. Rennstrecke auf dem Dach des Fiatwerkes, Palazzo Reale Di Torino, Museo Pietro Micca (Undergrund/Bunker), Lostplace-Gefängnis Museo del Carcere Le Nuove (7h)

Übernachtung: Turin

Mittwoch

Weiterfahrt (1.5h)
Festung Fenestrelle (größte Festungsanlage Europas und nach der chinesischen Mauer das nächstgrößte Mauerwerk) (4h)
Weiterfahrt Mailand (3h)
Sightseeing Mailand: City- und Fototour (3h)

Übernachtung: Mailand

Donnerstag

Weiterfahrt (3h)
Lostplace: ACE Hight Dosso dei Galli
Weiterfahrt Rechenpass (3h)

Übernachtung: Rechenpass

Freitag

Rechenpass: Kirchturm von Altgraun
Wanderung ins Gebirge: Bunker und Panzersperren

Übernachtung: Ötztal

Samstag

Ötztal: Stollen des geplanten Stollens des Windkanals / Deckname Zitteraal

11/12 Uhr Heimfahrt
20/21 Uhr Ankunft in Berlin


Änderungen des Programms möglich. Stand 12.04.2022

- 7 Übernachtungen / Frühstück in Hotels im ZZ oder EZ
- Transfer im modernen Minibus MAN Tge (9Sitzer, 3 Sitzreihen im Fahrgastraum)
- Teilnahme am Programm wie ausgeschrieben
- dt.sprachige Reiseleitung von Beginn bis Ende der Reise

zuzüglich:
- Eintritte und weitere Mahlzeiten

7 Nächte:
Pro Person im Zweibettzimmer: 1.299 EUR (EZ-Zuschlag 250 EUR)

Allgemein:
Die Mindestteilnehmerzahl der Reise beträgt 7 Personen. Als maximale Personenzahl werden höchstens 7 Personen zugelassen. Sofern einzelne Besichtigungspunkte ausfallen sollten, wird ein Ersatzprogramm angeboten. Je nach Tagesprogramm ist mit Gehzeiten von bis zu 2-4 Stunden zu rechnen. 

Im Preis sind nicht enthalten:
Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, Foto- bzw. Videogenehmigungen, Ausleih eines Audioguides, etwaige zusätzliche Besichtigungen / Eintritte. 

Zahlungsbedingungen: 
Bei Vertragsabschluss ist eine Anzahlung in Höhe von 25% des Reisepreises sofort fällig. Die Restzahlung ist 4 Wochen vor Antritt der Reise zu leisten. Stornierungsgebühren: bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 25%, vom 29.-15. Tag vor Reiseantritt 40%, vom 14.-7. Tag vor Reiseantritt 60%, vom 6.-1. Tag vor Reiseantritt 85%, bei Nichtantritt der Reise 95%.

Der zwischen Veranstalter und Kunden geschlossene Reisevertrag kann durch den Veranstalter fristlos gekündigt werden, wenn der Reiseteilnehmer den Reiseablauf oder andere Reiseteilnehmer durch sein Verhalten erheblich stört, sich in den Besichtigungsobjekten unangemessen verhält und somit sein negatives Auftreten für den Reiseveranstalter nicht mehr zu vertreten ist.  Dem Veranstalter steht in diesem Falle der volle Reisepreis zu. Sofern die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann der Reiseveranstalter erklären, dass die Reise nicht durchgeführt wird. Die geleisteten Zahlungen werden dann den Teilnehmern unverzüglich zurückerstattet.

Zum Seitenanfang JETZT BUCHEN